Archive for the ‘Trafficcenter’ Category

TrafficCenter V1

Thursday, November 13th, 2008

Mit diesem Script bieten Sie einen Exchange / Tausch an. Für den Exchange stehen folgende Module verwendet werden: Banner, PopUp, Textlink, Frame, Mail-Tausch, Besucher-Tausch, Startseiten-Tausch. Es kann eines oder mehrere Module installiert werden, dabei muss sich der User nur einmal anmelden um alle Module benutzt zu können. Es können jederzeit während dem Betrieb Module entfernt oder hinzugefügt werden.
Jeder User kann in jedem Modul beliebig viele Seiten anmelden. Der User kann alle Exchanges und alle Seiten mit nur einem Account verwalten! Die Credits können zwischen den einzelnen Exchanges und Seiten transferiert werden.
Der Script kann in zwei verschiedenen Modi laufen. Entweder nur als Exchange, oder kombiniert als Sponsornetzwerk und als Exchange. Beim zweiten kann der User die Credits einfach in Geld umwandeln.

Funktionen:

Allgemein

- Spracheinstellungen (Man kann z.B. nur deutsch Seiten zählen)
- Alle Werbung kann zeitgesteuert werden
- kostenlose, automatische Updates (mit einem Klick installiert)
- Auto-Analyse der Einstellungen. Zu hohe Startcredits, falsche
Tauschrate? Der Script macht Sie auf Fehler aufmerksam.
- Manipulierende oder inaktive User werden vom Script über
verschiedene statistische Auswertungen automatisch erkannt und
in der Admin angezeigt
- Automatische Anti-Fake Funktionen: Proxy-Sperre, IP-Sperre, Re-
Click-Sperre, Session-Tracking, Ref-Check, etc.
- Alles kann bequem per grafische Oberfläche konfiguriert und
überwacht werden
- Aufschaltung der User (einstellbar)
- Die Tauschraten, Banner und Linkgrössen können beliebig in der
Admin eingestellt werden
- Separate User und Sponsorenaccounts (User zum tauschen,
Sponsoren zum kaufen von Werbung)
- Ausführliche Statistiken für alle User, Sponsoren und für den Admin
über das gesamte System
- Frei einstellbare Startcredits
- Frei einstellbares Referrer-System (beliebig viele Ebenen)
- Alle Seiten können in Kategorien eingeteilt werden
- Newsletter an User & Sponsoren
- Backup-Funktionen
- Templates um alles schnell an das eigene Design anzupassen
- Experten-Templates für die erfahrenen User, um auch das letzte
Detail anzupassen und zu verändern
- Proxy können gesperrt werden
- Auf Wunsch werden Aufrufe nur von angemeldeter Seite gezählt
- Beliebig viele Seiten in einem einzigen Account administrierbar
- und zahlreiche andere Funktion.

Voraussetzungen

Einen Linux Server, MySql 3.23 und PHP 4.

wichtige PHP Einstellungen:

* register_globals muss auf “On” stehen
* safe_mode muss auf “Off” stehen
* PHP muss als Apache Modul geladen sein (Server API: Apache)
CGI ist nicht möglich!
* allow_url_fopen muss auf “On” stehen
* gd_lib muss installiert sein (GD Support: enabled)

wichtige MySQL Rechte:

* “CREATE TEMPORARY TABLES” Rechte müssen vorhanden sein

Banner-Modul

- Beliebig viele Bannerformate mit oder ohne Noscript-Tag
- Alle Bannerformat als Sticky-Banner, normales Banner oder beides
- Nach Klicks oder nach Views zählbar
- Automatisches überprüfen der Banner auf Grösse. Falsche Banner oder Banner welche nicht mehr vorhanden sind, werden automatisch aus dem System entfernt!
- Sowohl gehostete als auch Remote-Banner möglich

PopUp-Modul

- Beliebig viele Subframes möglich (auch keine sind möglich)
- PopUps können erst mit Verzögerung gezählt werden
- Intro, Exit oder beides
- Popup oder PopDown

TextLink-Modul

- Beliebig viele Linkformate einstellbar
- Links neben oder untereinander
- Nach Klicks oder nach Views zählbar

Frame-Modul

- Frame frei gestaltbar
- Surftipp & Nav-Box
- Nach Views oder nach Klicks zählbar

Mailtausch-Modul

- Standard- und Klickmails
- max. Mails pro Tag einstellbar
- Mindestaufenthalt bei Klickmails
- Anz. Nachrichten pro Mail einstellbar

Besucher-Tausch-Modul

- Automatisch oder manuell
- Zeit läuft nur wenn Browserfenster aktiv ist

Startseiten-Modul

- Startseite automatisch konfigurieren (IE)